Archiv für den Monat: Dezember 2013

Weihnachtsmarkt 2013

Weihnachtsmarkt 2013 mit Glühweinstand der LiStE

Nach einigen Jahren in der Zehnthofstraße kehrte der Weihnachtsmarkt in Elsheim am Sonntag, dem 08. Dezember 2013 wieder auf den mittlerweile neu gestalteten Dorfplatz zurück. In Kooperation mit den Weihnachtsmarktbetreibern aus Schwabenheim werden zwischen den Gemeinden die aufgestellten Holzhäuschen gegenseitig ausgeliehen. Somit konnte in Elsheim diesjährig ein kleines „Runddorf als  Markt“ aufgebaut werden.

Zentral in der Mitte auf dem Platz stand ein Getränkewagen, betrieben vom Sportverein, und ein Kinderkarussel. Direkt daneben, rundherum für alle Besucher zugänglich, bot LiStE an seinem eigenen Weinstand Weck, Worscht un (Glüh-)Woi an. Für Kinder gab es warmen Traubensaft. Hand in Hand hatten einige LiStE Unterstützer den Weinstand bereits einige Tage vor dem Weihnachtsmarktsonntag aufgestellt. Während des Weihnachtsmarktes war immer ausreichend Besetzung am Stand, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Zwischenzeitlich sind auf Grund der großen Nachfrage zu wenig Becher vorrätig gewesen – das machen wir im nächsten Jahr besser.

Der Weihnachtsmarkt fand also eine tolle Resonanz. Eine Vielzahl Besucher tummelten sich zwischen und vor den Ständen. Das Wetter spielte wunderbar mit – es war trocken und nicht all zu kalt. LiStE hatte sich natürlich wieder etwas einfallen lassen: pro verkauftem Becher Glühwein spendet LiStE € 0,50 an die Flutopfer auf den Philippinen. Mit einer kleinen Zulage von LiStE können stolze  € 500,00 überwiesen werden. Weiterhin wurde die Gewinnerin des Luftballonflugwettbewerbs, der zum Sommerfest am 15. September gestartet wurde – Pia Bender aus unserem Ort –, beschenkt. Einen Bericht dazu können Sie auch auf dieser homepage aufrufen.

Im nächsten Jahr findet der Weihnachtsmarkt wieder am 2. Advent statt – also am 07. Dezember 2014 – dann im Ortsteil Stadecken. LiStE freut sich jetzt schon wieder auf Ihren Besuch.

<

Der geschäftsführende Vorstand bei der Arbeit (von links):
Thomas Barth (Schriftführer) Michael Paschke (Schatzmeister) Erika Doll (stellv. Vorsitzende) Waltraud Bauer (Vorsitzende) Ellen Willersinn (LiStE Unterstützerin und Ratsmitglied) Roland Schlimmer (stellv. Vorsitzender)

Die „Ruhe vor dem Sturm“ während des Aufbaus.<

Ortsbürgermeister Müller bei der Eröffnung des Marktes um 15.00 Uhr<

Der Besuch des Weihnachtsmannes
um 15.30 Uhr brachte Kinderherzen
zum Leuchten.
Foto

Und es war richtig schön voll auf dem Markt.<

Eine rundherum gelungener Weihnachtsmarkt. LiStE bedankt sich bei allen Besuchern, vor allem bei der Gemeinde und seinen Mitarbeitern für die sehr große Unterstützung, die einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des Weihnachtsmarktes bildete.